Santjer verbindet

„Ich möchte eine Gesprächsreihe ins Leben rufen, Interessierte zu bestimmten Themen zusammen zu bringen“, sagt Uwe Santjer, Kandidat der SPD für die Landtagswahlen im nächsten Jahr. Für die Gesprächsreihe unter dem Titel „Santjer verbindet“ will er in lockerer Folge Menschen aus der Region einladen, die sich den gemeinsamen Fragen und Herausforderungen in Langen, Land Wursten, Nordholz und Cuxhaven stellen und Lösungen suchen wollen.

Das erste Gespräch dieser Reihe wird im September stattfinden. Uwe Santjer lädt dafür Vertreter der Orte beiderseits der Elbe ein, um mit ihnen die Möglichkeit einer weiteren Elbquerung zu erörtern. Sein Gesprächsziel hat der SPD-Landtagskandidat so definiert: „Ich möchte herausfinden, welche Voraussetzungen und Bedingungen erfüllt werden müssen, um wieder eine Elbfähre zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven in Betrieb zu nehmen und damit den Pendlern und Touristen erneut die Möglichkeit eines kurzen Weges von und nach Schleswig-Holstein zu ermöglichen.“