Austauschjahr in den USA

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Deutsche Bundestag in Kooperation mit dem US-amerikanischen Kongress ein Austauschjahr in den USA. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige. „Ein Auslandsaufenthalt ist eine tolle Möglichkeit für junge Menschen. Sie lernen den Alltag und die Kultur in den USA kennen. Sie gehen quasi nicht nur als Schüler oder Berufstätige sondern auch als deutscher Botschafter in die USA.“, so die Bundestagsabgeordnete Christina Jantz.

MdB, Christina Jantz

Die Bewerbungsphase läuft bis zum 11. September 2015. Die Schüler müssen zum Zeitpunkt der Ausreise (Stichtag: 31. Juli 2016) mindestens 15 und dürfen höchstens 17 Jahre alt sein. Zu diesem Zeitpunkt darf die Schulausbildung noch nicht mit dem Abitur abgeschlossen sein. Bewerben können sich Schüler von Gymnasien oder Real- und Sekundarschulen.

Junge Berufstätigte müssen zum Stichtag ihre Berufsausbildung abgeschlossen haben und dürfen höchstens 24 Jahre alt sein.

Interessierte erhalten mehr Informationen unter http://www.bundestag.de/ppp oder im Büro von Christina Jantz per E-Mail an christina.jantz@nullbundestag.de.