100 Mio. Euro für Bundesprogramm Sprach-Kitas

Zum 1. Januar 2016 startet das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ „Wir wissen, dass sprachliche Bildung und Förderung enorm wichtig ist und mit ihnen möglichst früh begonnen werden sollte. Daher freue ich mich, dass Bundesministerin Manuela Schwesig ein neues Förderprogramm mit 100 Millionen Euro pro Jahr aufgelegt hat“, so Christina Jantz.

Christina Jantz, MdB

Die teilnehmenden Einrichtungen werden durch Sprachexperten bei der sprachlichen Bildung der Kinder unterstützt. Die Kitas werden durch externe Beratung in ihrer Qualitätsentwicklung gestärkt.

Einrichtungen können voraussichtlich ab Ende Juni ihr Interesse bekunden, damit das Programm 2016 beginnen kann. Geplant ist das Programm bis 2019. Unter www.fruehe-chancen.de werden zeitnah weitere Informationen verfügbar sein.