Uwe Santjer zu Besuch beim Polizeipräsidenten Johann Kühme

Vor kurzem besuchte SPD Landtagsabgeordneter Uwe Santjer den Polizeipräsidenten Johann Kühme in Oldenburg. Themenschwerpunkt war die Saisonverstärkung der Cuxhavener Polizei. Santjer betonte bei dieser Gelegenheit die Notwendigkeit der zusätzlichen Polizeibeamten. Diese ergibt sich aus der hohen Anzahl von Touristen und der sehr großen Fläche, für die die Polizeiinspektion in Cuxhaven zuständig ist.

Santjer, der bei seinen regelmäßigen Besuchen bei der Polizei selbst erahnen konnte, wie vielfältig das Aufgabenspektrum der Polizei ist, zeigte sich dankbar, dass in 2016 zwölf zusätzliche Beamte und zwei Polizeipferde nach Cuxhaven abgeordnet wurden. Ihre Einsatzgebiete sind im Wesentlichen die Strandabschnitte von Otterndorf über Cuxhaven bis nach Dorum-Neufeld. Nach seinen Aussagen verdoppelt sich die Einwohnerzahl Cuxhavens in den Sommermonaten. Und da werden die Polizisten als Ratgeber, Ersthelfer und bei der Verfolgung von Strafdelikten dringend benötigt. Mit Freude kann Santjer vermelden, dass Polizeipräsident Kühme auch für die nächste Saison an der Seite Cuxhavens steht und sich für eine Personalverstärkung in den Sommermonaten einsetzen wird.